Hydrologischer Atlas der Schweiz

Hydrologischer Atlas der Schweiz – Tafel 2.2

Die Karte der mittleren jährlichen korrigierten Niederschlagshöhen basiert auf den Messreihen der Stationsnetze der Schweizerischen Meteorologischen Anstalt. Die gemessenen Niederschläge müssen wegen des systematischen Niederschlagsmessfehlers korrigiert werden.


Digital verfügbar:

Atlas-Tafel als PDF-Datei (39602kb)
Erläuterungstext (ohne Änderungen aus dem Hydrologischen Atlas übernommen)
Tabelle «Mittlere jährliche korrigierte und unkorrigierte Niederschlagshöhen sowie Korrekturwerte 1951–1980»
In der Tabelle sind die mittels Interpolation gewonnenen Punktwerte abgelegt. Sie bilden die Grundlage für die Isohyeten-Darstellung auf der Atlas-Karte.
Einzelwerte sind nicht oder nur mit grösster Vorsicht zu verwenden.

Tabelle «Niederschlagshöhen ausgewählter Messstationen 1951–1980»
Georeferenziertes Shapefile (.zip) - 22kb


zum Seitenanfang

Zurück

Atlas – Startseite

© Copyright 2015 by Hydrologischer Atlas der Schweiz - Disclaimer